Das K'shiki bietet italienische Küche im Herzen Tokios und verwöhnt anspruchsvolle Großstädter ganztägig mit herzhafter Kost.

Das K'shiki bietet deftige italienische Küche im Herzen Tokios. Küchenchef Daniele Cason kreiert Gerichte ganz im Stil der Trattoria. Das K'shiki auf der 38. Etage mit Panoramablick auf die Stadt und Mt. Fuji verwöhnt anspruchsvolle Großstädter ganztägig mit herzhafter Kost.

Für einen guten Start in den Tag ist mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit europäischen und japanischen Optionen sowie einem umfangreichen À-la-carte-Menü gesorgt. Samstags, sonntags und an Feiertagen können wir aufgrund der großen Nachfrage leider keine Tische reservieren.

Für ein ebenso ansprechendes wie zwangloses Mittags- oder Abendessen bieten wir eine große Auswahl an herzhaften Gerichten nach italienischer Art an. Schlichte Eleganz und intensiver Geschmack vereinen sich zu traditionellen Trattoria-Spezialitäten wie hausgemachter Pasta, klassischen Salaten und natürlich den berühmten italienischen Desserts.

Geschäftsessen? Wir servieren Ihnen ein Drei-Gänge-Menü auf einem Tablett. Oder gönnen Sie sich Gaumenfreuden vom La Carta-Angebot an Antipasti, Panini, frischen Fisch- und Fleischgerichten.

HIGHLIGHTS DER SPEISEKARTE

  • Küchenchef Danieles Lasagne
    nach einem Rezept im klassischen Kochbuch L’ABC aus dem Jahr 1937
  • Geschmorter Fisch des Tages
    Hamaguri-Muscheln und Garnelen mit frischen Tomaten, Basilikum und Weißweinsauce 
  • Ossobucco vom Kalb
    Steinpilze, Kartoffelpüree, frische Weintrauben und Zuckererbsen
  • Collesi Imperiale